8. Januar 2017

Jahresrückblick 2016

Hallöchen zusammen,
nun gibt es hier auch meinen Jahresrückblick. Leider waren es 2016 weniger als das Jahr da vor, aber halb so wild. Meine Motivation den SUB zu bezwingen geht mit neuem Schwung voran und ich möchte dieses Jahr mal wieder über die 30 kommen. :) Auch hoffe ich, dass es 2017 viele neue tolle Bücher zu entdecken gibt.

Wie sah euer Lesejahr 2016 aus? 


Statistik:


Gelesene Bücher: 28
In Seiten: 9.103






M. Leighton - The Wild Ones - Verheissung (Band 3)
Taschenbuch
317 Seiten
Heyne Verlag
>> Rezension <<

Caroline Kepnes - You - Du wirst mich lieben
Taschenbuch
512 Seiten (Nach 40 Seiten abgebrochen)
INK Egmont
>> Rezension <<


Lilly Lindner - Was fehlt, wenn ich verschwunden bin
Taschenbuch
394 Seiten
Fischer Taschenbuch
>> Rezension <<

Nancy Salchow - Tofuküsse
Ebook
131 Seiten
>> Rezension <<
Sarah Crossan - EINS
Gebundene Ausgabe
417 Seiten
Mixtivision
>> Rezension <<
Britta Keil - Milas Lied
Gebundene Ausgabe
157 Seiten (davon 50 gelesen)
Ravensburger Buchverlag
>> Rezension <<
Jana Seidel - Mein zauberhaftes Café
Taschenbuch
253 Seiten
Goldmann Verlag
>> Rezension <<
Lucinda Riley - Helenas Geheimnis
Taschenbuch
601 Seiten
Goldmann Verlag
>> Rezension <<
Hannah Tunnicliffe - Der Geschmack von Salz und Honig
Taschenbuch
361 Seiten
Diana Verlag
>> Rezension <<
Monica McINERNEY - Liebe zu verschenken
Taschenbuch
186 Seiten
Goldmann Verlag
>> Rezension <<
Tim Svart - Tödliche Nächte
Taschenbuch
164 Seiten
>> Rezension <<
Jackson Pearce - Drei Wünsche hast du frei
Taschenbuch
284 Seiten
Knaur Verlag
>> Rezension <<
Kate Morton - Das Seehaus
Gebundene Ausgabe
601 Seiten
Diana Verlag
>> Rezension <<

Anna McPartlin - Die letzten Tage von Rabbit Hayes
Taschenbuch
504 Seiten
Rowolth Verlag
>> Rezension <<
Abbi Glines - Until Friday Night - Maggie & West
Taschenbuch
292 Seiten
Piper Verlag
>> Rezension <<
Shirley Marr - Manche Mädchen rächen sich
Taschenbuch
331 Seiten
Ravensburger Buchverlag
>> Rezension <<

Elle Kennedy - The Deal - Reine Verhandlungssache
Taschenbuch
447 Seiten
Piper Verlag
>> Rezension <<

Elizabeth Scott - Love just happens
Taschenbuch
253 Seiten
dtv
>> Rezension <<
Jeff Menapace - Das Spiel - Opfer
Taschenbuch
400 Seiten
Heyne Hardcore
>> Rezension <<
Lauren Rowe - The Club - Flirt
Taschenbuch
394 Seiten (davon 250 gelesen)
Piper Verlag
>> Rezension <<
Juliet Ashton - Ein letzter Brief
Taschenbuch
459 Seiten (260 davon gelesen)
Rowolth Taschenbuch Verlag
>> Rezension <<

Estelle Maskame - Dark Love - Dich darf ich nicht lieben
Taschenbuch
445 Seiten
Heyne Verlag
>> Rezension <<

Clara Römer - Der Wahnsinn den man Liebe nennt
Taschenbuch
319 Seiten
Diana Verlag
>> Rezension <<

Alyson Richman - Der italienische Garten
Taschenbuch
425 Seiten
Diana Verlag
>> Rezension <<

Susan Waggoner - Liebe braucht keinen Ort
Taschenbuch
215 Seiten
bloomoon
>> Rezension <<

Jeff Menapace - Das Spiel - Rache
Taschenbuch
432 Seiten
Heyne Hardcore
>> Rezension <<
Brenda Bowen - Sommertraum mit Aussicht
Taschenbuch
365 Seiten
>> Rezension <<

Elle Kennedy - The Mistake - Niemand ist perfekt
Taschenbuch
366 Seiten
>> Rezension <<

1 Kommentar:

  1. Huhu Jana,

    auch wenn du dein gewünschtes Ziel nicht erreicht hast, so hast du immerhin mehr gelesen als ich. Ich hatte mir als Jahresziel 25 Bücher gesetzt und bin nur mit 24 fertig geworden...

    Echt gut gemacht mit den Covern und dem Link zur Rezi, darf ich die Idee übernehmen?

    LG Lena

    AntwortenLöschen