9. Dezember 2016

[Rezension] Brenda Bowen - Sommertraum mit Aussicht


Titel: Sommertraum mit Aussicht
Autor: Brenda Bowen
Seiten: 365
Buchart: Taschenbuch
Verlag: Fischer
ISBN: 9783596033386
Erschienen am: 25. Mai 2016
Kosten: 9,99 € 
Genre: Liebesroman
Vorgängerbände: -
Folgebände: -







Als die Newi Yorkerinnen Lottie und Rose gleichzeitig ein Inserat für ein Ferienhaus in Maine am Aushang der Vorschule entdecken, buchen sie das Hopewell Cottage kurzerhand gemeinsam. Sie suchen sich zwei weitere Gäste, um die hohe Miete zu teilen. Für vier Wochen kann man schließlich auch mit Fremden auskommen, oder? 
Sie freuen sich auf eine beschauliche Zeit mit Blaubeeren und Hummer. Nach ihrer Ankunft sind sie überwältigt von dem atemberaubenden Blick und dem Charme von Little Lost Island. Die Sorgen des Alltags lösen sich allmählich in der salzigen Seeluft des Atlantiks auf - bis überraschender Besuch eintrifft.




Brenda Bowen, geboren in Philadelphia, aufgewachsen in England, ist Literaturagentin und Kinderbuchautorin. Sie lebt in New York und verbringt ihre Sommerurlaube auf einer Insel, die sehr viel Ähnlichkeit mit Little Lost Island hat. 




Ein letztes Sommerfeeling für dieses Jahr. "Sommertraum mit Aussicht" ist nicht nur ein einfacher daher geschriebener Liebesroman. Nein er lässt uns als Leser noch mal im Sommer versinken. Bei dem eisigen Wetter aktuell genau das Richtige. 
Rose und Lottie machen vier Wochen Urlaub auf Litte Lost Island um den Alltagsstress zu entkommen. Hierfür suchten sie sich zwei weitere Gäste, um die hohe Miete zu teilen. Aber unterschiedlicher als die vier im Gesamtbild waren geht es nicht. Jede Figur ist auf seine eigene Art etwas besonderes in dem Buch und betreibt eine Rolle die ein Puzzle zusammen setzt. 
Ebenfalls drückt das Buch die Emotionen der einzelnen Figuren aus und auch der Schreibstil ist einfach klasse. Aber einer muss auch aus der Reihe tanzen wie hier Beverly. Manchmal war er mir ein wenig zu muffig gelaunt, aber auch er hatte seine eigene Art und Weise sich einzufügen.

Wer also noch mal in den Sommer träumen möchte sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen.

Dieses Buch bekommt 4 von 5 Eulen. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen