18. August 2015

[Rezension] Carly Phillips, Jessica Clare, Jaci Burton und Erin McCarthy - Summer Nights - Sexy Urlaubsgeschichten


Autor: Carly Phillips, Jessica Clare,
Jaci Burton und Erin McCarthy
Titel: Summer Nights - Sexy Urlaubsgeschichten
Erschienen am: 14. April 2015 
Verlag: Heyne
ISBN: 9783453418387










Carly Phillips entführt Sie in "Rundum perfekt" in die Kleinstadt Serendipity, wo es beim Tanzen auf Anhieb zwischen Alexa und dem heißen Footballstar Luke knistert.

In Jaci Burtons "Umleitung ins Glück" hat die überforderte Jane nach einer Scheidung ihr eigenes Leben vorerst auf Eis gelegt, um sich ganz ihren Kindern zu widmen - bis sie den ehemals besten Freund ihres Ex trifft.

In Jessica Clares "Die legendäre Jane" macht Bloggerin Luanne zunächst unliebsame Bekanntschaft mit einem äußerst attraktiven Officer.

Und in Eric McCarthys "Liebe kennt keine Frostbeulen" sitzt Singlefrau Chealsea bei einem Wochenendtrip fest, doch Rettung naht in Getsalt eines Märchenprinzen.





Vier absolut tolle Sommer und Liebesgeschichten mit einem Hauch Erotik in einem Band, wobei dir dritte für mich ein wenig langatmiger war.
Hier hat der Heyne Verlag sich bestimmt was bei gedacht ;D Alle 4 Geschichten sind flüssig geschrieben und ohne Probleme in einem rutsch zu lesen. Ich habe hierdurch auch eindrücke von mir noch unbekannten Autoren bekommen und bin auf den Geschmack nach mehr gekommen. Dieses Buch kann ich wärmstens für einen Kurzurlaub empfehlen, dass Cover dazu ist auch ideal gestaltet. :) Von mir gibt es daher 4 von 5 Eulen für das Buch.

Vielen Dank an den Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar! :)







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen